Künstlerbesuch: Mark Forster

Der Sänger und Songwriter Mark Forster hat uns im Sender besucht. Die meisten kennen seine bekanntesten Titel "Bauch und Kopf" oder "Au Revoir".

Der Sänger und Songwriter Mark Forster hat uns im Sender besucht. Die meisten haben sicher seine bekanntesten Titel "Bauch und Kopf" oder "Au Revoir" im Ohr.

Seine erste Single und sein erstes Album erschienen 2012. Inzwischen bekam der sympathische Sänger zahlreiche Auszeichnungen und zählt zu den ganz Großen im Musikgeschäft. Viele Menschen kennen ihn auch aus Sat-1-Castingshow "The Voice Kids". Er ist grade in der Nähe gewesen und hat deshalb kurz bei uns reingeschaut. Dabei hat er auch einen unplugged Song in unserem Studio DREI eingesungen.

AM MITTAG begrüßte ihn Nina Tenhaef im Studio. Dabei haben wir jede Menge über den Menschen Mark Forster und über seine aktuellen Tour-Pläne erfahren. Ausserdem hat er sich erneut bereiterklärt die Aktion Lichtblicke zu unterstützen. Er bietet ein Wohnzimmer-Konzert an, dass man demnächst bei Kalaydo ersteigern kann:

 
 


Milow

Der belgische Sänger und Songschreiber war Gast bei Katherina te Uhle.

Kennen Sie Jonathan Vandenbroeck?

Nein? Kennen Sie nicht?

Der Mann, der im belgischen Borgerhout geboren wurde, ist 35 Jahre alt und unter seinem Künstlernamen einem Millionenpublikum bekannt: Milow.

Milow besuchte AM VORMITTAG-Moderatorin Katharina te Uhle im Studio, hatte sein neues Album dabei und plauderte über Haarausfall, Zeitgeist und Glühwürmchen.

Das ganze Interview zum Nachhören gibt es hier....

 
 


Am Morgen
Nachricht schreiben
Wetter
-7°C / 3°C
sonnig
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln