Events vom 29.04.2017 bis 30.04.2017


 
12.04.2017 - 30.07.2017

Städtisches Museum Schloss Rheydt

'Aufbruch in die Ferne' - Mit Gladbacher Reisenden durch die Jahrhunderte

Ist geöffnet dienstags bis freitags ab 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Wochenende von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Strasse: Schlossstraße 508
Ort: 41061 Mönchengladbach
 
Beschreibung: Sechs Mönchengladbacher sind vor Ort und zeigen ihre Ziele, Motivation aber auch Aktivitäten. Anknüpfend werden die Veränderung und Entwicklungen des Unterwegssein vom Mittelalter bis zur Neuzeit vorgestellt. Entscheidend ist dabei die Entwicklung der Eisenbahn im 19. Jahrhundert, mit der Reisen immer komfortabler und schneller wurde.
 
 
 
26.03.2017 - 25.06.2017, 11:00 Uhr

Städtisches Museum Abteiberg

Alexandra Bircken Ausstellung

Eine Stretch-Austellung der Objektskünstlerin Alexandra Bircken.
Strasse: Abteistraße 27
Ort: 41061 Mönchengladbach
Telefon: +49 - (0) 2161 - 252637
 
Beschreibung: Die Strech-Ausstellung geht von dienstag bis freitag von 11:00 bis 17:00 Uhr und ams Wochenende von 11:00 bis 18:00.
 
 
 
29.04.2017, 11:00 Uhr

Städtische Musikschule

Musikalisches Frühlingsfest - Frühlingsempfang

Preis: Eintritt frei
Strasse: Lüpertzender Straße 83
Ort: 41061 Mönchengladbach
 
Beschreibung: Die städtische Musikschule lädt zu einem musikalischen Frühlingsfest ein. Alle sind recht herzlich eingeladen im Carl-Orff-Saal in Mönchengladbach mit Mitbürgerinnen und Mitbürger in den Frühling zu starten.
 
 
 
29.04.2017, 20:00 Uhr

Albert-Einstein-Forum

Kurz und Knacki - Die 3k * Mixshow

Preis: 22€
Strasse: Am Schulzentrum 16
Ort: Kaarst
Telefon: 02131 987383
 
Beschreibung: Knacki Deuser hat einfach Spaß an dem was er tut. Und das versucht er auch den Menschen in seiner Umgebung zu zeigen. Mit seinem neuen Programm "Seltsames Verhalten" möchte er das Kaarster Publikum am 29. April begeistern. Ein Spaß für alle, die den frischen Wind der neuen Generation live miterleben wollen. Der Eintritt kostet 22€ und es geht um 20 Uhr los.
 
 
 
29.04.2017, 10:00 Uhr

Sportanlage Helenabrunn

Besuch aus China - U11 SpardaYoung Cup

Preis: Eintritt frei
Strasse: Ummertalweg 51
Ort: 41748 Viersen
 
Beschreibung: Das Projekt Sportinternat Zunyi wird durch eine deutsche Agentur forciert. Sie holen ausschließlich chinesische U11-Jungs in ihr Team. Sie werden vom deutschen Trainer Maximilian Stumpf ausgewählt und trainiert. Ziel ist es, die kleinen Fußballer auf ein optimales Niveau zubringen, egal welche örtliche Begebenheiten vorhanden sind. Am 29. April wird jetzt auch ein internationales Top-Tunier stattfinden. Der Eintritt ist frei und findet von 10-17 Uhr statt.
 
 
 
30.04.2017

Zwischen dem dicken Turm und Grünewaldplatz

Altstadtflohmarkt

Ort: Mönchengladbach
 
Beschreibung: Am 30. April ist wieder der Altstadtflohmarkt in der Stadt Mönchengladbach. Zwischen dem Dickenturm und dem Grünewaldplatz werden ausrangierter Hausrat, tolles Spielzeug und vieles mehr verkauft.
Es kann auch gerne mitgetrödelt werden. Unter goo.gl/oCmipu erfolgt die Anmeldung.
 
 
 
30.04.2017, 19:00 Uhr

Schloss Hülchrath

Tanz in den Mai auf Schloss Hülchrath

Preis: VVK: 8 € AK: 10 €
Strasse: Schloss Hülchrath
Ort: 41516 Grevenbroich
Link: Ticketshop
 
Beschreibung: Auch dieses Jahr wird wieder zum Tanz in den Mai Fest auf Schloss Hülchrath eingeladen. Mit Sound Convoy, der Kreisbekannten Coverband, als Hauptakt verspricht die Party ein Hit zu werden. Es soll und darf getanzt, gelacht und gesungen werden. Für jeden Musikgeschmack und für jedes Alter ist etwas dabei. Von Rock über die 80er bis hin zu alten und aktuellen Schlagern sind fast alle Musikrichtungen abgedeckt. Nach der Live-Band wird DJ Dagger bis spät in die Nacht für Stimmung sorgen und die Tanzfläche füllen. Wer also ordentlich in den Mai tanzen will kann am Sonntag den 30.04. ab 19:00 im Schloss Hülchrath eintrudeln. Karten gibt's im Vorverkauf ab 8 € ? und an der Abendkasse für 10 €.
 
 
 
30.04.2017, 18:00 Uhr

Niederrheinisches Freilichtmuseum

Hexen, Räuber, wilde Biester - Walpurgisnacht

Preis: Erw.: 6 € Ermäßigt.: 5 € Kinder.: 1,50 €
Strasse: Am Freilichtmuseum 1
Ort: Grefrath
 
Beschreibung: Wer sich dieses Jahr in den Mai gruseln möchte kann an der besonderen Walpurgisnacht im Niederrheinischen Freilichtmuseum teilnehmen, Neben einigen schaurigen Gestalten und "echten" Hexen, werden die Besucher durch ein Licht und Schattenspiel beeindruckt. Auch dabei ist die Grefrather Autorin A. E. Eiserlo. Mit einer Lesung nimmt sie ihre Zuhörer mit auf eine magische Reise. Im Backhaus wird Hexenbrot gebacken und der Grillstand ist perfekt für eine Stärkung bevor es dann in den Kräutergarten geht, wo eine Kräuterhexe ein paar ihrer Geheimnisse preisgeben wird. Es lohnt sich auch sich passend zum Motto zu verkleiden um am Kostümwettbewerb teilnehmen zu können.
Wichtig! Die Besucher sollten ihre Taschenlampe nicht vergessen, denn das Spielzeugmuseum kann man in dieser Nacht nur im Dunkeln erkunden!!
 
 
Am Wochenende
mit Andreas Grunwald
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 12°C
überwiegend heiter und trocken
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
zur Veranstaltungsübersicht