OVG in Münster

Gericht spricht Syrern keinen generellen Flüchtlingsstatus zu

 
Bürgerkriegsopfer aus Syrien haben keinen generellen Anspruch auf Anerkennung als Flüchtlinge nach den Genfer Konventionen. Das hat das Oberverwaltungsgericht in Münster entschieden.
 
 
  Wetter an Altweiber

Sturm zum Start des Straßenkarnevals in Düsseldorf

 
Die Jecken müssen sich auf ungemütliche Tage einstellen: An Altweiber drohen Regen und Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 110 Stundenkilometern. An Rosenmontag soll es ruhiger werden.
 
 
  Behinderte schikaniert

"Team Wallraff" erhebt schwere Vorwürfe gegen Lebenshilfe

 
Enthüllungsjournalist Günter Wallraff und sein Team erheben schwere Vorwürfe gegen mehrere Einrichtungen der Lebenshilfe. Die RTL-Sendung "Team Wallraff" zeigt, wie Menschen mit Behinderung schikaniert und gedemütigt werden. Gefilmt wurde unter anderem in Leverkusen.
 
 
  Militärprozess gegen Soldat in Israel

Eineinhalb Jahre Haft nach Todesschuss auf Attentäter

 
Ein israelischer Soldat muss wegen Totschlags an einem verletzten palästinensischen Attentäter für eineinhalb Jahre ins Gefängnis. Dies entschied ein Militärgericht in Tel Aviv.
 
 
  Ernüchternde Bilanz

Immer mehr Menschen sterben auf NRW-Autobahnen

 
Ein zu hohes Tempo und Handynutzung am Steuer steigern das Risiko für Unfälle auf Straßen und Autobahnen ? in manchen Fällen mit Todesfolge. Trotz besserer Technik ist die Anzahl der Verkehrstoten auf Autobahnen im vergangenen Jahr um ein Drittel gestiegen.
 
 
  Ein- und Ausreiseregister

De Maizière will europäische Datenbanken stärker verknüpfen

 
Bundesinnenminister de Maizière hat vor einer Strategiedebatte in der europäischen Sicherheits- und Flüchtlingspolitik gewarnt. Der CDU-Politiker mahnte stattdessen eine rasche Umsetzung bereits verabredeter Maßnahmen an.
 
 
  Wegen zu hoher Zinsen

BGH überprüft Kündigung von Bausparverträgen

 
Bausparverträge, die mit drei oder vier Prozent verzinst werden, sind den Bausparkassen während der aktuellen Niedrigzinsphase zu teuer. Kunden werden daher zum Teil recht unsanft vor die Tür gesetzt. Ob das rechtens ist, muss nun der Bundesgerichtshof entscheiden. 
 
 
  Neue Regeln

Stadt Düsseldorf schafft rund 1000 neue Kita-Plätze

 
Mit neuen Kontrollen hofft die Stadt Düsseldorf, die hohe Zahl von Vollzeit-Betreuungen den wirklichen Bedürfnissen der Eltern anpassen zu können. 1000 zusätzliche Plätze sollen geschaffen werden. Außerdem werden die Regeln für die Platzvergabe und die Abrechnung geändert. Tageseltern müssen ihre Zeiten dokumentieren.
 
 
  Verkehrstote in NRW

Volksseuche Handy beim Autofahren

 
Obwohl Autos immer bessere Sicherheitstechnik haben, ist die Zahl der Verkehrstoten in NRW in den vergangenen fünf Jahren praktisch nicht gesunken. Schuld daran ist auch das Spielen mit dem Handy während der Fahrt.
 
 
  Prozess gegen Ex-Satudarah in Düsseldorf

Ein Rocker im Zeugenschutz packt aus

 
Ein 47-Jähriger trug als Polizeiinformant dazu bei, dass ein Rockerclub verboten werden konnte. Deshalb soll auf ihn ein Kopfgeld ausgesetzt sein. Wie er selbst auf die schiefe Bahn geriet, erklärte er vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht.
 
 
Am Mittag
mit Nina Tenhaef
Nachricht schreiben
Wetter
9°C / 11°C
stark bewölkt
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten