Der Weg der Tour den France durch Mönchengladbach

Nach dem Start in Düsseldorf erreicht die Tour de France bei Kilometer 77 über die Korschenbroicher Straße Mönchengladbach und durchquert einmal die Stadt bis nach Wanlo, wo sie bei Kilometer 97,5 die Stadtgrenze verlässt.
Die Sprintwertung findet auf der Bismarckstraße auf etwa 1.000 Meter in Richtung Kaiser-Friedrich-Halle statt und wird einer der Höhepunkte an diesem Tag sein. Der genaue Streckenverlauf: Korschenbroicher Straße, Berliner Platz, Rathenaustraße, Bismarckstraße, Hohenzollernstraße, Hermann-Piecq-Allee, Sternstraße, Waldnieler Straße, Hittastraße mit Panoramablick auf Münster und Museum Abteiberg, Speicker Straße, Rheydter Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Wilhelm-Schiffer-Straße, Bahnhofstraße, Wickrather Straße, Reststrauch, Gelderner Straße, Poststraße, Trompeterallee, Hochstadenstraße, Beckrather Straße, Wickrathberger Straße, Straße „Auf dem Damm“, Berger Dorfstraße, Straße „Stahlenend, Plattenstraße, Heckstraße stadtauswärts.
 
Am Wochenende
mit Marcel Pfüller
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 15°C
sonnig
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln